Die Löschgruppe mit der Ehrenabteilung im Jahr 2017